Liederkranz Talheim

(SHOwfabrik LIederkranz TAlheim)

Ihren ersten Auftritt hatte die Gruppe „SHOLITA“ bei der Sommerhockete am 27.7.08 mit einem eigenen Lied nach einer bekannten Schlagermelodie, gedichtet von Regine Plankenhorn, einem Tanz zu dem Hit-Playback „Lollipop“ ( der schon bei der Frühjahrsfeier zu sehen war) und dem Lied „Schön ist es auf der Welt zu sein“.

SholitaLogo_2

Mit neuem Schwung ab Oktober 2010

Unter neuer Leitung von Alicia Wagner (16) bereichert die Gruppe „Sholita“ seit Oktober 2010 die Feste und Feiern des Vereins.

Alicia studiert mit den Mädchen Mini-Musicals mit eigenen Texten nach Melodien bekannter Musicals ein.

Die 9 bis 13jährigen Mädchen machen begeistert mit und bringen erstaunlich gute Choreographien auf die Bühne.

wsb_400x266_DSC_0904-2+28Large29

wsb_400x300_Musical2+28Large29

wsb_300x400_IMG_1876+28Large29

Die SHOLITA-Leiterin Alicia Wagner hat in den letzten Monaten ihre Wochenenden (Freitagmittag bis Sonntagmittag) hauptsächlich mit der Ausbildung zur Chormentorin beim Schwäbischen Chorverband, die dieses Jahr in Karpfenburg bei Lauchheim stattfand, verbracht.

Am Samstag, 09.06.12 wurde ihr die Ernennungsurkunde zur Chormentorin überreicht.

Der Liederkranz gratuliert herzlich und freut sich, dass die neue Mentorin die Gruppe „SHOLITA“ weiterhin leitet.

wsb_500x332_Sholita+Juli+2012

„SHOLITA“ im Haus an der Steinlach

Am Sonntag, 23. September 2012 gestalteten unsere „SHOLITA“-Mädchen das 20jährige Jubiläum des Seniorenheimes „Haus an der Steinlach“ in Mössingen mit. Viele Besucher, unter ihnen auch Oberbürgermeister Bulander mit Famile,  waren zum Jubiläumsfest mit zahlreichen interessanten Angeboten und Darbietungen gekommen, und auch die Heimbewohner waren bestens gelaunt. Die SHOLITA – Mädchen erfreuten Heimbewohner und Besucher mit einer Auswahl ihrer Songs ( z.B. „Über den Wolken“ „The Rose“ und „Lebe deinen Traum“) unter der Leitung von Alicia Wagner, die auch noch zwei Solo-Beiträge beisteuerte. Das Publikum lauschte aufmerksam und spendete reichlich Beifall.

wsb_400x300_DSCI0060+28Large29

wsb_400x300_DSCI0050+28Large29

wsb_400x300_DSCI0051+28Large29

 

 

 

 

 

Auch der „Riese Antonio“, mit dem nicht nur die Mädchen viel Spaß hatten, ließ sich von den Melodien mitreißen.

wsb_400x300_Musical2+28Large29

„Achtung Weihnachten !“ Musical mit Texten und Choreographien von Alicia Wagner

bei der Weihnachtsfeier am 8.12.12

 „Sholita in Concert“

Ein ganz besonderes Highlight im Vereinsjahr 2013 bescherte die Showtanzgruppe „Sholita“ mit einem von den Mädchen in eigener Regie gestalteten Musicalabend am Samstag, 28. September in der Turn- und Festhalle Talheim. Tatkräftig unterstützt wurden die 12 Mädchen und ihre Leiterin Alicia Wagner von zahlreichen großherzigen Sponsoren, von Alicias Vater Markus,  ihrer Oma Gerlinde und Karin Scherer, die für den perfekten technischen Ablauf sorgte.

Nachdem die Vorsitzende Ute Steinhilber die zahlreichen Gäste aus nah und fern begrüßt, die Gruppe „Sholita“  vorgestellt und den Unterstützern gedankt hatte, ergriff der stellvertretende Ortsvorsteher Peter Rilling das Wort und lobte das Engagement des Vereins und besonders der „Sholita“-Gruppe. Besonders freute er sich darüber, dass der Musicalabend als Benefiz-Veranstaltung zugunsten der Öschinger Bergrutsch-Betroffenen stattfand.

Dann durften endlich die aufgeregten „Sholita“-Mädchen auf die Bühne. Beim von Alicia Wagner selbst entworfenen Musical „Prinzessin oder nicht?“ bewiesen sie ihre großen schauspielerischen und tänzerischen Talente. Das Musical handelte von den Träumen junger Mädchen, die 8 bis 14jährigen Mädchen spielten überzeugend. Für die perfekt dargebotenen Szenen und Tänze erhielten sie tosenden Beifall.

Danach kündigte Alicia den Programmpunkt „Best of Sholita“ an. Die Mädchen zeigten ihre Highlights aus den in den letzten drei Jahren aufgeführten Musicals.

In der Pause vor dem zweiten Teil des Abends wurden die Gäste von der bewährten „Liederkranz-Küche“ mit belegten Brötchen und Getränken bestens versorgt. Auch das Ein- und Ausräumen der Halle hatten die erwachsenen Vereinsmitglieder übernommen.

Im „zweiten Akt“ präsentierte Alicia Wagner, die Musical-Darstellerin werden und im nächsten Jahr ein entsprechendes Studium aufnehmen will, Songs und Szenen aus verschiedenen bekannten Musicals. Sie hatte diese in eine Geschichte verpackt, die ihren eigenen Träumen verblüffend ähnelte. Einige der Stücke trug sie mit ihrer Schwester Franziska und einigen ebenso talentierten Freundinnen vor. Mit dieser perfekt gesungenen und dargestellten Geschichte hat sie beim Publikum in Talheim die „Aufnahmeprüfung als Musical-Darstellerin“ locker bestanden!

Ute Steinhilber dankte Alicia und den Sholita-Mädchen mit Blumen, bevor diese mit einem flotten Finale und einer Zugabe den Abend beschlossen.

wsb_400x300_sholita+280913+28Large29

  • Liederkranz Talheim 1862 e.V.

    Wappen LK Talheim
  • 1. Vorsitzende

    Ute Steinhilber
    Kreuzstr. 30
    72116 Mössingen Talheim


  • Tel.: 07473 / 23343
    E-Mail: vorstand[at]liederkranztalheim.de